Kijan Espahangizi neu in der Fachkommission von Pro Helvetia

Kijan Espahangizi, Dozent am Historischen Seminar und Geschäftsführer des Zentrums Geschichte des Wissens, ist von der Stiftung Pro Helvetia in deren Fachkommission gewählt worden. Er wird dort für die Periode 2021 bis 2024 seine Expertise zum Querschnittsthema Migration einbringen.

Das Historische Seminar gratuliert Kijan Espahangizi zur Wahl in dieses kulturpolitisch wichtige Gremium.