Studienfach- und Mobilitätsberatung

Ruben Hackler
M.A. Ruben Hackler

Die Studienfachberatung am Historischen Seminar ist zuständig für:

  • die Studienberatung für Bachelor- und Masterstudierende
  • die Überprüfung der Leistungen vor dem Studienabschluss

Studienberatung

Für Studierende gibt es verschiedene Informationsquellen, um sich im Studium zu orientieren: Studienordnung, Mustercurriculum, Wegleitung und Website des Historischen Seminars sowie Informationen weiterer Fachstellen der Universität Zürich. Gerne können sich Studierende mit Fragen an die Studienberatung wenden. E-Mails bitte per Kontaktformular an die Studienberatung schicken, die Anmeldung für die Sprechstunde erfolgt über den Link.

Die Studienberatung des Historischen Seminars ist für folgende Studienprogramme zuständig:

  • Geschichte
  • Alte Geschichte
  • Geschichte des Mittelalters
  • Geschichte der Neuzeit

Spezialsprechstunden

Für die interdisziplinären bzw. spezialisierten Bachelor- und Masterprogramme sind folgende Personen zuständig:

Studienprogramm Zuständige/r
Altertumswissenschaften Dr. Fabian Zogg
Osteuropäische Geschichte & Osteuropastudien Andrej Markovic
Wirtschaftsgeschichte Dr. Joël Floris

Zeitgeschichte / History of the Contemporary World

Alternierend

Mobilitätsberatung

Das Historische Seminar der Universität Zürich erachtet den nationalen und internationalen Studierendenaustausch als wertvolle Bereicherung der akademischen Ausbildung. Es fördert den Aufenthalt an anderen Universitäten und heisst Austauschstudierende aus dem In- und Ausland herzlich willkommen.

Studieren im Ausland
Studierende, die gerne ein- oder zwei Semester im Ausland studieren möchten, können im Rahmen verschiedener Austauschprogramme ins Ausland reisen.
Mehr

Studieren an einer anderen Schweizer Hochschule
Studierende, die gerne ein- oder zwei Semester in einem anderen Landesteil der Schweiz studieren möchten, können an allen Schweizer Hochschulen einen Austausch antreten.
Mehr

Studieren an der UZH
Studierende aus dem In- und Ausland haben die Möglichkeit, am HS von einem vielfältigen Angebot geschichtswissenschaftlicher Veranstaltungen zu profitieren.
Mehr