Bologna 2020

Im Herbstsemester 2019 tritt die Studienreform Bologna 2020 in Kraft. Allgemeine Informationen zur Reform finden Sie hier.

Hier informieren wir Sie laufend über relevante Neuerungen für Ihren Studienverlauf. 

Zusätzlich dazu werden im HS 18 und FS 19 Informationsveranstaltungen angeboten. Am Mittwoch 19. September 2018, um 12.15-13.45 Uhr in KO2-F_180 informierten wir Sie über den weiteren Verlauf Ihres Studiums und geplante neue Studienprogramme sowie mögliche Vorteile, die Sie bei einem frühzeitigen Studienprogrammwechsel im HS 18 erhalten können. Die Powerpointpräsentation ist hier zugänglich.

Weitere Informationen und Einladungen zu den Informationsveranstaltungen erhalten Sie auch per E-Mail. 

Für individuelle Fragen, die nicht auf der Website oder an der Informationsveranstaltung geklärt werden können, steht Ihnen unsere Studienberatung per Mail, Telefon oder persönlicher Beratung zur Verfügung. Ausserdem bieten wir bis Ende Oktober Spezialsprechstunden für Fragen rund um die Studienreform an. 

Weitere Informationen und Austauschmöglichkeiten bieten der Fachverein FVhist und die HistorikerInnenzeitschrift etü.