Von Julia Zuber, Assistentin: Michelle Berdy - «The Word's Worth»

Selbstinszenierung_p.s.

Michele Berdy, preisgekrönte Kolumnistin der Moscow Times, gibt in ihrem Podcast «The Word's Worth» über die russische Sprache und Kultur Einblick in die Ausstellung «The Language of [Un] Freedom» des Moskauer Gulag Geschichtsmuseums über das vom Insassen Leonid Gorodin zusammengestellte Wörterbuch über Gulag Vokabular. Diese faszinierende Sammlung von Ausdrücken und Wörtern, welche in den Lagern verwendet wurden und manchmal Eingang in die russische Alltagssprache gefunden haben, ist laut der Kuratorin eine unentbehrliche Hilfe für das Verständnis von Literatur über den Gulag.

 

Michele Berdys Podcast und Kolumne: https://www.themoscowtimes.com/2021/02/12/the-language-of-unfreedom-from-the-gulag-a72925

Das Gulag History Museum: https://gmig.ru/projects/izdatelskaya-programma/leonid-gorodin-slovar-russkikh-argotizmov/