Bachelor and Master Theses

Bachelor Theses

Lena Schiller: Spielzeug als Objekt der postsowjetischen Nostalgie: Wie das Bild einer glücklichen Kindheit die Erinnerungskultur prägt (FS 2021)

Jovana Grkovic: Der Goldene Käfig: Wie die Atomstädten in Ost und West geheim gehalten wurden (HS 2020)

Sharon Röthlisberger: Die gespaltene Generation. Die Etablierung politischer Jugendkulturen in der Sowjetunion zwischen Zensur und Kontrolle (HS 2020)

Isabel Schenk: Papirossyplakate. Die Tabakwerbung, ihre Werbefiguren und – versprechen zwischen 1880 und 1929 im späten Zarenreich und der frühen Sowjetunion (HS 2020)

Julia Steck: Die Rolle der Frau im sowjetischen Unterhaltungsprogramm KVN (HS 2020)

Laszlo Balzam: Die Entwicklung der ukrainischen Sprachenpolitik zwischen 2012 und 2019 und ihr Einfluss auf den Sprachgebrauch der Minderheiten (FS 2020)

Sherina Saiger: Die jüdische Frau im Wandel. Eine Untersuchung zu den Veränderungen der jüdischen Frau im Ansiedlungsrayon zwischen 1800 und 1900 (FS 2019) 

Master Theses

Andrea Keller: Die Kulturinstitutionen von Bestuževo in den 1960er- und 1970er-Jahren. kul’turnost’ im ländlichen Raum (FS 2020)

Patrick Ruppli: Über die polnische Täterschaft im Holocaust sprechen. Konstitution und Diskussion der Täterrolle am Beispiel der Jedwabne-Debatte (FS 2020)