Matthias  Ruoss

Matthias Ruoss, Dr.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel.: 044 634 38 91

Raumbezeichnung: KO2 F 169

matthias.ruoss@hist.unibe.ch

Anschrift

Historisches Seminar
Universität Zürich
KO2 F 169
Karl Schmid-Strasse 4
CH-8006 Zürich

Forschungsinteressen

Europäische Geschichte des Kapitalismus im 19. Jahrhundert, Geschlechtergeschichte der Freiwilligkeit seit den 1970er Jahren, Geschichte der Sozialpolitik und des Sozialstaates im 20. Jahrhundert (mit Schwerpunkt Schweiz)
 

Habilitationsprojekt

Auf Pump. Kredit und Konsum im liberalen Kapitalismus, 1850-1914
 

Curriculum vitae

seit 10/2020

SNF-Stipendiat, Historisches Seminar, Universität Zürich

2018-2020

Advanced Postdoc.Mobility-Stipendiat, Gastinstitute: Columbia University New York, Universität Konstanz, Universität Wien

2016

Certificate of Advanced Studies in Higher Education, Universität Bern (CAS HE Unibe)

2014-2018

Oberassistent, Abteilung Schweizer Geschichte, Historisches Institut, Universität Bern

2014

Promotion, Universität Bern

seit 2013

Lehrbeauftragter, Ecole Supérieure Sociale Intercantonale de Lausanne (L'ESSIL)
 

seit 2013

Dozent, Berner Fachhochschule, Fachbereich Soziale Arbeit
 

2011-2012

Visiting Scholar, King's College London
 

2009-2014

Wissenschaftlicher Assistent, Historisches Institut, Universität Bern
 

2008-2012

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität St. Gallen (HSG)
 

2006-2007

Erasmus-Stipendiat, Humboldt Universität zu Berlin und Freie Universität Berlin
 

2005-2006

Wissenschaftlicher Hilfsassistent und Tutor, Historisches Institut, Universität Bern
 

2002-2008

Studium der Neuesten Geschichte und Zeitgeschichte sowie Pädagogik, Universität Bern