Curriculum Vitae von MA Johannes Luther

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2015   Dissertationsprojekt am Lehrstuhl von Prof. Dr. Claudia Zey.
2013   Motivator-Preis des Historischen Seminars für die Seminararbeit "Brillanter Stratege oder politischer Dilettant? Die Rolle Erzbischof Anselms von Canterbury im englischen Investiturstreit unter Berücksichtigung seiner Briefe" bei Prof. Dr. Claudia Zey.
2010-2015   Studium der Geschichte und Deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft. Titel der Masterarbeit: "Zwischen Papst und König: Bischof Ermenfried von Sitten und die Grossen des 11. Jahrhunderts."
2010   Maturität, Schwerpunktfach Latein.

Berufliche Tätigkeiten

seit 2015    Assistenz am Lehrstuhl von Prof. Dr. Claudia Zey.
2013-2015    Wissenschaftliche Hilfsassistenz bei Prof. Dr. Claudia Zey.
2013    Walliser Filmprojekt "Thiel" mit Jonas Ruppen (Premiere: 30. November 2013 im Kino Capitol in Brig/VS). Medienecho im Oberwallis über Zeitung, Radio und Fernsehen.
2011-2012    Tutorate für die Einführungsvorlesung in Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft am Deutschen Seminar der Universität Zürich für Dr. Christian van der Steeg.
2011-2017    Diverse Theaterprojekte in Zürich, u.a. im Theater Gessnerallee und im Theater Neumarkt.
2010-2015    Mitarbeiter bei der Zürcher Studierendenzeitung (ZS), ab 2011 Onlineredakteur, ab 2012 Printredakteur.

Universitäre Selbstverwaltung und Kommissionstätigkeit

seit 2016  

Mitorganisator der Jungen Zürcher Mediävistik(im Rahmen des Kompetenzzentrums Zürcher Mediävistik).

seit 2016    Mitglied der Lehrqualitätskommission am Historischen Seminar der Universität Zürich.
2012-2015    Ständedelegierter der Studierenden an der Fakultätsversammlung der Philosophischen Fakultät Zürich.
2011-2014   Vorstandsmitglied im Fachverein Geschichte der Universität Zürich (FVhist).