Historisches Seminar

Über uns
Personen
Fachbereiche / Abteilungen
Lehre und Studium
Bibliotheken
Doktorat  

Lehre

Informationen zum Studium der Osteuropäischen Geschichte und der Osteuropastudien

Studienberatung
Kooperation mit Uni Konstanz
Hörsäle der Lehrveranstaltungen
Studienordnungen

Studienberatung

  • Studienberatung für die Fächer Osteuropäische Geschichte und Osteuropastudien (siehe auch die untenstehenden Studienordnungen): Florian Rohner
  • Studienberatung des Historischen Seminars (für Fragen zum Geschichtsstudium allgemein): Julia Müller

Kooperation mit Uni Konstanz

Die Universität Zürich (Historisches und Slavisches Seminar) hat mit dem Fachbereich "Geschichte und Soziologie" und Fachbereich "Literaturwissenschaft" der Universität Konstanz ein Kooperationsabkommen geschlossen. Dies ermöglicht es Studierenden der Universität Zürich, insbesondere der Masterstudiengänge Osteuropastudien, in Konstanz Module und Studienleistungen in Osteuropa-relevanten Fächern zu absolvieren und sie für das Studium in Zürich anrechnen zu lassen. Dadurch wird den Studierenden ein erweitertes, komplementäres Studienangebot zur Verfügung gestellt.

Die Uni Konstanz öffnet grundsätzlich alle Schwerpunkt- und Ergänzungsmodule des Masterstudiengangs "Osteuropa: Geschichte - Medien" für die Studierenden des entsprechenden Masterstudiengangs der UZH. Die Studierenden haben das Recht, in Konstanz Prüfungen über dort besuchte Kurse abzulegen, erlangen ihren Abschluss jedoch in Zürich.

Die teilnehmenden Studierenden schliessen vor Beginn des entsprechenden Semesters mit der zuständigen Stelle der UZH eine Anrechnungsvereinbarung (Learning Agreement) ab. Die Universität Konstanz stellt den Studierenden einen Nachweis über die erbrachten Leistungen aus. Die UZH rechnet die an der Gastuniversität erbrachten Leistungen gemäss der Anrechnungsvereinbarung an.

Für Studierende der UZH ist keine Einschreibung in Konstanz nötig, die Immatrikulation in Zürich ist ausreichend, es fallen keine weiteren Studiengebühren oder ähnliches an.

Die Regelung gilt reziprok, es sind umgekehrt also auch Studierende der Universität Konstanz in Zürich zugelassen.

Für weitere Informationen bitte die Studienberatung kontaktieren (siehe oben).

Hörsäle der Lehrveranstaltungen

Die Hörsäle der Lehrveranstaltungen werden in der Regel in der letzten Woche vor Beginn der Lehrveranstaltungen im elektronischen Vorlesungsverzeichnis bekannt gegeben. Wir möchten dringend bitten, von Anfragen zu den Veranstaltungsräumen und Hörsälen per Telefon oder E-mail abzusehen. Lagepläne von Hörsälen, Gebäuden etc. sind unter http://www.plaene.uzh.ch zu finden.

Studienordnungen

Die untenstehenden Links für das BA/MA-Studium verweisen auf die jeweils aktuellen, rechtlich verbindlichen Studienordnungen der Fakultät. Die Dokumente umfassen jeweils verschiedene Curricula; für den gewünschten Studiengang bitte im gewählten pdf-Dokument blättern.

  • Osteuropäische Geschichte siehe Teil B - Fächer der Institute und Seminare - Historisches Seminar
  • Osteuropastudien unter Teil C - Seminarübergreifende Fächer

Die Studienordnung für das Lizenziatsstudium (nur gültig für Studierende, die sich bereits vor 2007 immatrikuliert haben!) kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden: