Seminarvorstand

Herbstsemester 2017 bis Frühjahrssemester 2021

Prof. Dr. Nada Boškovska
Prof. Dr.
Nada Boškovska
Prof. Dr. Simon Teuscher
Prof. Dr.
Simon Teuscher 

Die Seminarvorsteherin und der Seminarvorsteher sind zusammen verantwortlich für die strategische Führung des Seminars sowie für seine Vertretung gegenüber der Fakultäts- und der Universitätsleitung und der Öffentlichkeit. Sie leiten die Seminarkonferenz, verantworten das Institutsbudget sowie die Verteilung der Ressourcen innerhalb des Instituts und sind in Zusammenarbeit mit allen Professorinnen und Professoren des Historischen Seminars auch verantwortlich für die Studienprogramme des HS. Der Seminarvorstand wirkt bei der Lehrstuhlplanung sowie bei der Vorbereitung von Berufungsverhandlungen mit. Die Seminarvorsteher werden auf Antrag der Seminarkonferenz durch die Universitätsleitung auf eine Amtsdauer von vier Jahren ernannt.
Das Amt der Prüfungsdelegiertenübt derzeit nicht der Seminarvorstand, sondern Prof. Dr. Svenja Goltermann aus.