Finanzielle Unterstützung auf Doktoratsstufe

Reisekostenerstattung Mittelbau

Zum Zweck der Nachwuchsförderung stellt das Historische Seminar finanzielle Mittel zur Verfügung, um Angehörigen des Mittelbaus die Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen, Tagungen, Konferenzen, Workshops, Summer Schools etc. zu ermöglichen. Bedingung ist die aktive Beteiligung an der Veranstaltung. Es kann auch ein Beitrag an Archivreisen geleistet werden.

Formular Reisekostenerstattung Mittelbau

Übersetzungsfonds für Mittelbau

Das Historische Seminar stellt Assistierenden, Drittmittelangestellten und wissenschaftlichen Mitarbeitenden jährlich 10'000 CHF zur Verfügung, um die Veröffentlichung fremdsprachiger Texte zu erleichtern sowie fremdsprachige Vorträge redigieren zu lassen.

Merkblatt Anträge Übersetzungsfonds des HS

Individuelle Beiträge Doktoratsprogramm

Mitglieder des Doktoratsprogrammes Geschichte erhalten eine finanzielle Unterstützung in Form von Beiträgen an die individuellen Forschungskosten. Für das Formular bitte Link "Downloads und Links" im Kasten rechts folgen.