Publikationen Daniel Ursprung

Monographien, Bücher

Alleinige Autorschaft

Co-Autorschaft

Aufsätze, Buchkapitel

Zur Publikation akzeptiert/im Druck

  • Valahia (Ţara Românească): regiune istorică, concept spațial şi cultură memorială [Die Walachei: Historische Region, Raumkonzept und Erinnerungskultur]. In: Dorin Dobrincu, Flavius Solomon (Hg.): [Tagungsband zur Konferenz Regionalism şi regionalizare în România. Interpretări istorice şi provocări contemporane. Erscheint voraussichtlich Iaşi 2017].

Erschienen

Herausgeberschaft

Publizistische und populärwissenschaftliche Texte

Onlinepublikationen

Radio, Fernsehen, Online: Interviews (Auswahl)

Rezensionen / Besprechungen

Rezensionen für: Das historisch-politische Buch, hsozkult, H-Net HABSBURG Reviews, Historische Anthropologie, Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, Südost-Forschungen, Österreichische Osthefte, Canadian Slavonic Papers /Revue canadienne des slavistes, Südosteuropa Mitteilungen, Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde, Ungarn-Jahrbuch

  • Stelian Tănase: At Home There's only Speaking in a Whisper: File and Diary Recording in the Late Years of the Romanian Dictatorship. New York 2007 (=East European Monographs, 704). Rezensiert in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 58/2010, Nr. 4, S. 613.
  • Bernd J. Fischer (Hg.): Balkan Strongmen. Dictators and Authoritarian Rulers of South Eastern Europe. West Lafayette/Ind.: Purdue University Press 2007 (=Central European Studies). Rezensiert in: Südost-Forschungen 68/2009, S. 562-566.
  • Klaus Bochmann, Vasile Dumbrava (Hg.): Dimitrie Cantemir: Fürste der Moldau, Gelehrter, Akteur der europäischen Kulturgeschichte. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag 2008 (=Veröffentlichungen des Moldova-Instituts Leipzig, 3). Rezensiert in: Südost-Forschungen 68/2009, S. 631-636.
  • Constanţa Vintilă-Ghiţulescu: Focul amorului. Despre dragoste şi sexualitate în societatea românească, 1750 – 1830. Bucureşti: Humanitas 2006. Rezensiert in: Südost-Forschungen 68/2009, S. 636-639.
  • Barbara Stollberg-Rillinger (Hg.): Was heisst Kulturgeschichte des Politischen? Berlin 2005 (=Zeitschrift für historische Forschung. Beiheft, 35). Rezensiert in: Das historisch-politische Buch 54/2006, Nr. 2, S. 116-117.
  • Jerzy Maćków: Totalitarismus und danach. Einführung in den Kommunismus und die postkommunistische Systemtransformation. Baden-Baden 2005. Rezensiert in: H-Soz-u-Kult, 3.Januar 2006, <http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2006-1-006> zugleich in: Historische Literatur 4/2006, Nr. 1, S. 247-249.
  • Constanţa Ghiţulescu: În şalvari şi cu işlic. Biserică, sexualitate, căsătorie şi divorţ în Ţara Românească a secolului al XVIII-lea. Bucureşti 2004. Rezensiert in: Historische Anthropologie 13, Nr. 2/2005, S. 292-294.
  • Karl Kaser, Siegfried Gruber, Robert Pichler (Hg.): Historische Anthropologie im südöstlichen Europa. Eine Einführung. Wien etc. 2003. Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 27/2004, Heft 2, S. 221-223.
  • History of Transylvania. Hg. von Béla Köpeczi, László Makkai, András Mócsy et al. Volume II: From 1606 to 1830. Hg. von László Makkai und Zoltán Szász. Boulder, Highland Lakes 2002 (=East European Monographs, DXCIII; Atlantic studies on society in change, 107). Volume III. From 1830 to 1919. Hg. von Zoltán Szász. Boulder, Highland Lakes 2002 (=East European Monographs, DXCIX; Atlantic studies on society in change, 108). Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 27/2004, Heft 2, S. 239.
  • Margit Feischmidt: Ethnizität als Konstruktion und Erfahrung. Symbolstreit und Alltagskultur im siebenbürgischen Cluj. Münster 2003 (=Zeithorizonte. Perspektiven europäischer Ethnologie, 8). Rezensiert in: H-Net HABSBURG Reviews 2004/24, 20. Oktober 2004, <http://www.h-net.org/reviews/showpdf.cgi?path=5451109952463>.
  • Edgar Hösch, Karl Nehring, Holm Sundhaussen (Hg.): Lexikon zur Geschichte Südosteuropas. Stuttgart 2004. Rezensiert in: H-Soz-u-Kult, 27.10.2004, <http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2004-4-066> (zugleich in: Historische Literatur. Rezensionszeitschrift von H-Soz-u-Kult. Band 2/2004, Heft 4, S. 373-374 (=Veröffentlichungen von Clio-online, Nr. 1)).
  • Dan Horia Mazilu: Voievodul dincolo de sala tronului. Scene din viata privată. Iaşi 2003. Rezensiert in: Südost-Forschungen 63-64/2004-2005, S. 896-897.
  • Constantin Rezachevici: Cronologia critică a domnilor din Tara Românească şi Moldova, a. 1324-1881. Volumul I: secolele XIV-XVI. Bucureşti: 2001. Rezensiert in: Südost-Forschungen 63-64/2004-2005, S. 883-885.
  • Peter Mario Kreuter: Der Vampirglaube in Südosteuropa. Studien zur Genese, Bedeutung und Funktion. Rumänien und der Balkanraum. Berlin 2001 (=Romanice. Berliner Schriften zur romanischen Kultur- und Literaturgeschichte, 9). Rezensiert in: Südost-Forschungen 63-64/2004-2005, S. 516-519.
  • Documenta Romaniae Historica. Seria B: Tara Romaneasca. Hg. Academia Romana, Bucuresti. Volumul XXX: 1645 (1998); Volumul XXXII: 1647 (2001); Volumul XXXIV: 1649 (2002). Seria A: Moldova. Hg. Academia Romana, Iaşi/Bucureşti. Volumul XXVI: 1641-1642 (2003). Rezensiert in: Südost-Forschungen 63-64/2004-2005, S. 886-889.
  • Joachim Bahlcke, Arno Strohmeyer (Hg.): Die Konstruktion der Vergangenheit. Geschichtsdenken, Traditionsbildung und Selbstdarstellung im frühneuzeitlichen Ostmitteleuropa. Berlin 2002 (=Zeitschrift für historische Forschung. Vierteljahresschrift zur Erforschung des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit, Beiheft 29). Rezensiert in: Ungarn-Jahrbuch 27/2004, S. 406-408.
  • Historische Bücherkunde Südosteuropa, Band II: Neuzeit, Teil 2: Rumänien 1521-1918, bearb. von Manfred Stoy. München: Verlag R. Oldenbourg 2002 (= Südosteuropa-Bibliographie, Ergänzungsband 4). Rezensiert in: Österreichische Osthefte 45/2003, Nr. 3-4, S. 654-655.
  • Lucian Boia: Geschichte und Mythos. Über die Gegenwart des Vergangenen in der rumänischen Gesellschaft. Köln, Weimar, Wien 2003. Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 27/2004, Heft 1, S. 102-104.
  • Helmut Schaller: Der Nationalsozialismus und die slawische Welt. Regensburg 2002. Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 26/2003, Heft 2, 258-259.
  • Béla Köpeczi, László Makkai, András Mócsy et. al. (Hg.): History of Transylvania. Volume I. From the Beginnings to 1606. Boulder 2001 (=Atlantic studies on society in change, 106; East European Monographs, DLXXXI). Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 26/2003, Heft 1, S. 121-123.
  • Géza Bárczi: Geschichte der ungarischen Sprache. Innsbruck 2001 (=Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft, Sonderheft 110). Rezensiert in: Österreichische Osthefte 44/2002, Nr. 3-4, S. 784-786.
  • Karin Olechowski-Hrdlicka: Die gemeinsamen Angelegenheiten der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. Peter Lang: Frankfurt a.M. et. al. 2001 (=Rechtshistorische Reihe, 232). Rezensiert in: Österreichische Osthefte 44/2002, Nr. 3-4, S. 809-810.
  • Walter Leitsch, Stanislaw Trawkowski (Hg.): Polen und Österreich im 17. Jahrhundert. Böhlau: Wien, Köln, Weimar 1999 (=Wiener Archiv für Geschichte des Slawentums und Osteuropas, Band XVIII). Rezensiert in: Österreichische Osthefte 44/2002, Nr. 3-4, S. 761-763.
  • Livada-Cadeschi, Ligia (Hg.): Saracia si asistenta sociala în spatiul românesc (sec. XVIII-XX). Masa rotunda (iunie 1998). O.O. [Bucureşti] 2002. Rezensiert in: Südosteuropa Mitteilungen 43/2003, Nr. 2, S. 107-108.
  • Antoine Roger: Fascistes, communistes et paysans. Sociologie des mobilisations identitaires roumaines (1921-1989). Bruxelles 2002. Rezensiert in: Südosteuropa Mitteilungen 43/2003, S. 103-104.
  • Gabriel Liiceanu: The Paltinis Diary. A Paideic Model in Humanist Culture. Budapest: Central European University Press 2000. Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 25/2002, Heft 2, S. 290-293.
  • Dietmar Müller: Agrarpopulismus in Rumänien. Programmatik und Regierungspraxis der Bauernpartei und der Nationalbäuerlichen Partei Rumäniens in der Zwischenkriegszeit. St. Augustin 2001 (=Rumänien-Studien, Band 1). Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 25/2002, Heft 2, S. 284-287.
  • Documenta Romaniae Historica. Reihe A: Moldova. Bd. XXIII: 1635-1636 und Bd. XXIV: 1637-1638. Iaşi/Bucureşti 1996/1998. Rezensiert in: Südost-Forschungen 59-60/2000-2001, S. 795-798.
  • Ludwig Steindorff: Kroatien. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Regensburg, München 2001 (=Ost- und Südosteuropa. Geschichte der Länder und Völker). Rezensiert in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 25/2002, Heft 1, S. 116-118.
  • Kurt W. Treptow and Marcel Popa: Historical Dictionary of Romania. Lanham, MD 1996 (=European Historical Dictionaries, No. 15). Rezensiert in: Canadian Slavonic Papers /Revue canadienne des slavistes XLII/2000, No. 4, pp. 543-544.
  • Beck, Erich: Bibliographie zur Kultur und Landeskunde der Bukowina 1976-1990. Wiesbaden 1999 (=Studien der Forschungsstelle Ostmitteleuropa an der Universität Dortmund 27). Rezensiert in: Ungarn-Jahrbuch 25/2000-2001, München 2002, S. 446-447.
  • Deutsche Geschichte im Osten Europas: Galizien, Bukowina, Moldau. Hg. von Isabel Röskau-Rydel. Berlin 1999. Rezensiert in: Ungarn-Jahrbuch 25/2000-2001, München 2002, S. 385-387.

Tagungsberichte, Forschungsberichte und diverses