Siegfried Bodenmann

Siegfried Bodenmann, MA

Assistenz | Büro KO2 G 263

Tel.: +41 (0)44 634 40 96

Fax.: +41 (0)44 634 47 06

siegfried.bodenmann@hist.uzh.ch

Sprechstunde nach Vereinbarung (Mo-Mi und Fr)
 

Forschungsschwerpunkte
Dissertationsprojekt
Curriculum vitae
Funktionen, Mitgliedschaften und Ehrungen
Publikationen
Aktivitäten
Lehrveranstaltungen

Forschungsschwerpunkte
Kommunikation in der frühneuzeitlichen Gelehrtenkultur
Netzwerkanalyse (insb. Briefnetzwerke)
Aufklärungszeit
 
Dissertationsprojekt
Siegfried Bodenmann arbeitet momentan am Abschluss seiner Dissertation zum Thema »Krieg und Frieden in der Gelehrtenrepublik. Formen und Praktiken der gelehrten Kommunikation am Beispiel des Netzwerkes Leonhard Euler (1707-1783)«.
 
Curriculum vitae
Seit 09/2014 Assistent am Lehrstuhl von Prof.Dr.Francisca Loetz
2013-2014 Stipendiat des Forschungsfonds für Nachwuchsforschende der Universität Basel
seit 2012 Doktoratsstudium an der Universität Basel unter der Leitung von Prof. Dr. Claudia Opitz-Belakhal
2010-2012 Assistent bei Prof. Dr. Michèle Crogiez Labarthe am Institut de langue et de littérature française der Universität Bern
2009-2010 Assistentenstelle bei Prof. Dr. Hanspeter Kraft und Prof. Dr. Hans-Christoph Im Hof am Fachbereich für Mathematik der Universität Basel im Rahmen der Editionsarbeit zu Leonhard Eulers Briefwechsel
2006-2012 Doktoratsstudium an der Universität Bern unter der Leitung von Prof. Dr. Gerd Graßhoff
seit 2005 Mitherausgeber des Briefwechsels Leonhard Eulers für die Opera omnia, Series IV A (Basel: Birkhäuser Verlag)
2005 Abschluss des Hauptstudiums (Magister) mit Auszeichnung
2000-2005 Studium der Geschichte und der Philosophie mit den Schwerpunkten Geschichte der Frühen Neuzeit und Wissenschaftsgeschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Sachsen-Anhalt, Deutschland)
1998-2000 Studium der Geschichte, Philosophie und Germanistik an der Universität Genf (Schweiz) mit den Schwerpunkten Geschichte der Frühen Neuzeit und Philosophie der Naturwissenschaften
1998 Erlangung des Abiturs bzw. Baccalauréat in Annemasse (Haute-Savoie, Frankreich)
 
Funktionen, Mitgliedschaften und Ehrungen
seit 2011 Mitherausgeber vom Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts xviii.ch
zur Webseite...
seit 2011 Mitglied des Beirates der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften (SGGMN)
zur Webseite...
seit 2010 Gründer und Hauptorganisator des jährlich stattfindenden Forums für NachwuchswissenschaftlerInnen im Auftrag der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften (SGGMN)
zur Webseite...
seit 2010 Mitglied des Forschungsprojekts »La refonte de l'homme. Découvertes médicales et philosophie de la nature humaine«
zur Webseite...
seit 2009 Mitglied des Beirats der Schweizerischen Gesellschaft für Hugenottengeschichte
zur Webseite...
2008-2012 Mitglied der Euler-Kommission und der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT)
2007-2009 Mitglied der Forschungsgruppe »Franco-British Cultural Transfers, Agents, Vectors, Networks«
2007-2009 Mitglied des »Pôle Histoire des Sciences et des Techniques en Ligne«
2006 Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für die Geschichte der Medizin, Naturwissenschaften und Technik e.V. (DGGMNT) für die Magisterarbeit »Mandarine oder Melone. Die Kontroverse um die Gestalt der Erde und die französische Lapplandexpedition (1736-1737). Zwischen wissenschaftlichem Ideal, persönlichem Ruhm und Nationalstolz« (2005).
 

Publikationen   (Auswahl)

Herausgeberschaften

Bodenmann, Siegfried; Rey, Anne-Lise (2013). La guerre en lettres: La controverse scientifique dans les correspondances des Lumières, Paris: Armand Colin, 2013 (=Revue d'Histoire des Sciences 66, 2, juillet-décembre 2013). ISBN: 978-2-200-92873-5 Online

Bodenmann, Siegfried; Splinter, Susan (2009). Mythen – Helden – Symbole. Legitimation, Selbst- und Fremdwahrnehmung in der Geschichte der Naturwissenschaften, der Medizin und der Technik, München: Martin Meidenbauer Verlag / Peter Lang, 2009. ISBN: 978-3-89975-162-8 Online

Bodenmann, Siegfried; Passeron, Irène; Sigrist, René (2008). La République des Sciences, Paris: La Découverte, 2008 (=Dix-huitième siècle 40). ISBN: 2707154989, ISSN: 0070-6760 Online

In Vorbereitung

Bodenmann, Siegfried; Rey, Anne-Lise (Hrsg.). What does it mean to be an 18th century empiricist? Construction and circulation of a pluralistic concept, Berlin et al.: Springer (Boston Studies in Philosophy and History of Science).

Bodenmann, Siegfried; Hug, Vanja; Kleinert, Andreas (Hrsg.). Correspondance de Leonhard Euler avec L. Bertrand, Ch. Bonnet, J. Castillon, G. Cramer, Ph. Cramer, G. Cuenz, G.L. lesage, J.M. von Loen, et J.K. Wettstein, Basel: Birkhäuser Verlag (=Opera omnia, Series quarta A, vol. 7). ISBN: 978-3-7643-8743-3

Artikel (peer reviewed)

Bodenmann, Siegfried (eingereicht). »Empiricism as rhetoric of legitimation. Maupertuis and the figure of the earth«, in: Bodenmann, Siegfried; Rey, Anne-Lise (Hrsg.). What does it mean to be an 18th century empiricist? Construction and circulation of a pluralistic concept, Berlin et al.: Springer (Boston Studies in Philosophy and History of Science). 

Bodenmann, Siegfried (2013). »Faux accords et vrais désaccords: Rhétoriques et stratégies de la controverse dans le réseau de correspondance de Leonhard Euler«, in: Bodenmann, Siegfried; Rey, Anne-Lise (Hrsg.), La guerre en lettres: La controverse scientifique dans les correspondances des Lumières, Paris: Armand Colin, 2013 (=Revue d'Histoire des Sciences 66, 2, juillet-décembre 2013), S. 361-394. DOI: 10.3917/rhs.662.0361 Online

Bodenmann, Siegfried; Rey, Anne-Lise (2013). »Introduction«, in: Bodenmann, Siegfried; Rey, Anne-Lise (Hrsg.), La guerre en lettres: La controverse scientifique dans les correspondances des Lumières, Paris: Armand Colin, 2013 (=Revue d'Histoire des Sciences 66, 2, juillet-décembre 2013), S. 233-248. DOI: 10.3917/rhs.662.0233 Online

Bodenmann, Siegfried (2010). »The 18th-century battle over lunar motion«, in: Physics Today 63, 1 (January 2010), S. 27-32. DOI: 10.1063/1.3293410 Online

Bodenmann, Siegfried (2008). »Une petite République des lettres: la République des sciences vue à travers le commerce épistolaire de Leonhard Euler«, in: Bodenmann, Siegfried; Passeron, Irène;

Sigrist, René (Hrsg.). La République des Sciences, Paris: La Découverte, 2008 (=Dix-huitième siècle 40), S. 129-151. Online

Passeron, Irène unter Mitarbeit von Bodenmann, Siegfried; Sigrist, René (2008). »La république des sciences. Réseaux des correspondances, des académies et des livres scientifiques – Introduction«, in: La République des Sciences, Paris: La Découverte, 2008 (=Dix-huitième siècle 40), S. 5-27. DOI: 10.3917/dhs.040.0005 Online

Weitere Artikel und Beiträge in Büchern

Bodenmann, Siegfried (2009). »Newtons Apfel & Co. – Zur Kategorisierung des Mythos in den Naturwissenschaften«, in: Bodenmann, Siegfried; Splinter, Susan (Hrsg.). Mythen – Helden – Symbole. Legitimation, Selbst- und Fremdwahrnehmung in der Geschichte der Naturwissenschaften, der Medizin und der Technik, München: Martin Meidenbauer Verlag / Peter Lang, 2009, S. 1-46. Online

Bodenmann, Siegfried (2007). »Les creusets du savoir. Euler et le développement des sciences au siècle des Lumières«, in: Henry, Philippe (Hrsg.), Leonhard Euler (1707-1783), ‚incomparable géomètre‘, Genève: éditions Médecine & Hygiène, 2007, S. 37-66. ISBN: 978-2-88049-241-0 Online

Bodenmann, Siegfried (2007). »Vernetzte Wissenschaftler«, in: Uni Nova – Wissenschaftsmagazin der Universität Basel 105 (März 2007), S. 14-16. Online

Bodenmann, Siegfried (2006). »Mandarine oder Melone: Die Kontroverse um die Gestalt der Erde und die französische Lapplandexpedition (1736-1737). Zwischen wissenschaftlichem Ideal, persönlichem Ruhm und Nationalstolz«, in: Nachrichtenblatt der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin Naturwissenschaften und Technik e.V. 56 (Winter 2006), Heft 3, S. 199-205. Online

Bodenmann, Siegfried (2005). »Die rot-schwarz-weiße Wüste des Felix Fabri. Wahrnehmung und Wissenstradition im Spätmittelalter«, in: Splinter, Susan et al. (Hrsg.), Physica et historica – Festschrift für Andreas Kleinert zum 65. Geburtstag, Halle 2005, (=Acta Historica Leopoldina 45), S. 51-62. ISBN: 3-8047-2259-8, ISSN: 0001-5857 Online

Bodenmann, Siegfried (2005). »Pierre Louis Moreau de Maupertuis. Die Form einer Mandarine«, in: Osten, Philipp (Hrsg.), Mabuse & Co. Ein Kabinett kluger Köpfe, ein Begleitband zur Ausstellung ‚Dr. Strangelove‘ Populäre und künstlerische Bilder von Wissenschaft zum Festival Science et Cité in Bern, Frankfurt am Main: Mabuse-Verlag, 2005, S. 30-33. ISBN: 3-935964-82-X Online

Bodenmann, Siegfried (2004). »William Paley et la théologie naturelle – interpréter le vivant à la fin du XVIIIème siècle«, in: Variations herméneutiques 20 (Sept. 2004), S. 15-29. ISSN: 1421-3133 Online

 

Aktivitäten   (Auswahl)

2014.09.14.

 

»Krieg und Frieden in der Gelehrtenrepublik. Formen der Kontroverse und der Kooperation im Briefwechsel Leonhard Eulers«

Vortrag gehalten im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaften und Technik Kooperation und Konkurrenz in Wissenschaft, Medizin und Technik (DGGMNT, München).

2013.10.02.

 

»Anatomie d'une correspondance savante. Le réseau épistolaire de Leonhard Euler (1707-1783)«

Vortrag gehalten im Rahmen des Workshops D'Alembert à l'heure du numérique: projets en cours, collaborations et perspectives (Observatoire de Paris).

2013.09.04.-05.

 

»Spezialist – Könner – Fachidiot. Expertentum in Medizin und Naturwissenschaften«

3. Workshop des Schweizer Forums für NachwuchswissenschaftlerInnen, organisiert mit Beate Schappach und Lina Gafner (Bern).

2012.09.05.-06.

 

»Objekte der Wissenschaft – Wissenschaft der Objekte«

2. Workshop des Schweizer Forums für NachwuchswissenschaftlerInnen, organisiert mit Lina Gafner (Winterthur).

2013.09.19.

 

»La correspondance au service de l'imprimé. Lieu d'élaboration – lieu de coordination – lieu de réception«

 Vortrag gehalten im Rahmen des Workshops Échange mathématique: études de cas (18e-20e siècles) (CIRM, Luminy).

2012.08.30.

 

»War and Peace in the Republic of Letters. Between Collaborations and Controversies – Practices and Forms of Learned Communication in Leonhard Euler's Scientifi•c Network«

Vortrag gehalten im Rahmen der Summer School der Basler Graduate School of History Wissensgesellschaften vom 16. bis zum 20. Jahrhundert (Sigriswil).

2011.12.01.-02.

 

»Thémis et Flore. Les savoirs de Malesherbes«

internationale Tagung, organisiert mit Michèle Crogiez Labarthe und Valérie André (Bern).

2011.04.06.

 

»Observer, calculer, prédire au 18ème siècle. Leonhard Euler et l'astronomie« Vortrag gehalten auf Einladung von Jean Eisenstaedt (Observatoire de Paris).

2010.11.27.

 

»Une véritable ‚machine à imprimer‘ – politiques et stratégies éditoriales du mathématicien Leonhard Euler«

Vortrag gehalten im Rahmen der internationalen Tagung L'imprimé scientifique (16e-18e siècle): Enjeux matériels et intellectuels (Lausanne).

2010.11.18.-20.

 

»What does it mean to be an 18th-century empiricist? Construction and circulation of a pluralistic concept«

Symposium organisiert mit Anne-Lise Rey im Rahmen der 4. International Conference of the European Society for the History of Science The Circulation of Science and Technology (Barcelona).

2010.11.20.

 

»Empiricism as rhetoric of legitimation: Maupertuis and the figure of the earth«

Vortrag gehalten im Rahmen der 4. International Conference of the European Society for the History of Science (ESHS, Barcelona).

2010.09.08.-09.

 

»Dr. Jekyll oder Mr. Hyde. Die Figur des Naturwissenschaftlers und ihre Konstruktion zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung«

1. Workshop des Schweizer Forums für NachwuchswissenschaftlerInnen (Lausanne).

2010.06.21.

 

»An 18th-century battle over lunar motion Clairaut, Euler, d'Alembert and the Moon's apsides« Vortrag gehalten im Rahmen der Jahrestagung der Schweizerische Physikalische Gesellschaft (SPS, Basel).

2009.07.28.-08.02.

»Letters at War: Scientific Controversies in Correspondences of the 17th, and 18th-centuries – La guerre en lettres: la controverse scientifique dans les correspondances des 17e et 18e siècles«

Symposium organisiert mit Anne-Lise Rey im Rahmen des XXIII. International Congress of History of Science and Technology Ideas and Instruments in Social Context (Budapest).

2009.07.28.

 

»Une réconciliation controversée de Séléné et Newton: Clairaut, d'Alembert, Euler et la théorie de la Lune«

Vortrag gehalten im Rahmen des XXIII. International Congress of History of Science and Technology (Budapest).

2009.02.15.

 

»Clairaut, d'Alembert, and Euler on Lunar Theory«

Vortrag gehalten im Rahmen des Jahreskongresses der American Association for the Advancement of Science (AAAS, Chicago).

2008.10.25.

 

»Leonhard Euler: un savant protestant au service des siens« Vortrag gehalten im Rahmen des Jahrestreffen der Schweizerischen Gesellschaft für Hugenottengeschichte (Basel).

2008.04.25.

»Les formes de l'appartenance et de l'identité dans les éloges savantes« Vortrag gehalten im Rahmen der Tagung Les éloges savants (Bern).

2007.12.07.

 

»Les mathématiques en réseau: Euler, Goldbach et Lambert«

Workshop organisiert mit Jeanne Peiffer am Seminar für Mathematikgeschichte des Institutes Henri-Poincaré (Paris).

2007.12.07.

 

»Une petite République des ‚lettres‘ au service des sciences: les réseaux épistolaires d'Euler«

Vortrag gehalten im Rahmen des Workshops Les mathématiques en réseau: Euler, Goldbach et Lambert (Paris).

2007.07.01.

 

»Euler le magnifique – La vie et l'oeuvre considérable du grand mathématicien bâlois, dont on célèbre cette année le 300e anniversaire«

Radioauftritt auf Sonar – Espace 2 (Anne-Marie Rhyn, Radio Suisse Romande).

2007.06.11.

 

»Les correspondances de la République des sciences: le cas Leonhard Euler« Vortrag gehalten im Rahmen des Workshops »République des sciences« anlässlich des XII. internationalen Kongress zur Aufklärung (Montpellier).

2007.06.06.

 

»La science au relationnel: Euler et ses correspondants« Vortrag gehalten auf Einladung des Museums für Wissenschaftsgeschichte Genf im Rahmen der Ausstellung Euler, l'imagination souveraine (Genf).

2007.06.04.

 

»Mandarine oder Melone? Die Kontroverse um die Gestalt der Erde und die französische Lapplandexpedition«

Vortrag gehalten auf Einladung von Herrn Prof. Dr. Helmuth Albrecht (Technische Universität Bergakademie Freiberg, Sachsen).

2007.05.25.

 

»Les réseaux: objet et perspective de recherche en histoire des sciences« Vortrag gehalten im Rahmen der Tagung Quelle histoire font les historiens des sciences et techniques? État des lieux des méthodes en histoire des sciences et techniques (Lille).

2007.04.24.

 

»Die Vernetzung der Wissenschaften im 18. Jahrhundert: Leonhard Euler und seine Korrespondenten«

Vortrag gehalten im Rahmen einer Vorlesungsreihe der Universität Basel zum 300. Geburtstag Leonhard Eulers (Basel).

2007.03.27.

 

»Der gottlose Vermesser des Globus. Maupertuis zwischen wissenschaftlichem Ideal und Glaubensbekenntnis«

Vortrag gehalten auf Einladung von Dr. Susan Splinter (Astronomisch-Physikalisches Kabinett, Kassel).

2006.12.08.

 

»Entre continuité et changements. L'édition des Opera omnia de Leonhard Euler«

Vortrag gehalten im Rahmen der internationalen Tagung Die Zukunft der wissenschaftlichen Editionen (Basel).

2005.12.05.

 

»Newtons Apfel. Zur Kategorisierung des Mythos in den Naturwissenschaften« Vortrag gehalten im Rahmen einer Vortragsreihe zum Thema Mythos – Zur Tauglichkeit eines Erklärungsmusters (Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg).

2005.09.20.-23.

 

»Mythen – Helden – Symbole. Legitimation, Selbst- und Fremdwahrnehmung in der Geschichte der Naturwissenschaften, der Medizin und der Technik« Jahrestreffen des Driburger Kreises (Oldenburg).

2004.10.09.

 

»Die Naturwissenschaften im Kontext des Wettkampfes zwischen Nationen. Neue Erklärungsperspektiven zur Begründung und Rezeptionsgeschichte der Lapplandexpedition (1736-1737)«

Vortrag gehalten im Rahmen der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für die Geschichte der Medizin und Naturwissenschaften (SGGMN, Bern).

2002.05.24.

 

»Wehwell et Paley: une interprétation du livre de la nature aux XVIIIème et XIXème siècles«

 Vortrag gehalten im Rahmen der internationalen Tagung The Book of Nature. Continuity and Change in European and American Attitudes towards the Natural World (Groningen).

 

Lehrveranstaltungen FS 2017