Master- und Lizenziatsarbeiten

Laufende Masterarbeiten

Name Titel der Arbeit
Lanz, Lina   Die gekühlte Gesellschaft. Der Kühlschrank als Akteur der Schweizer Sozialgeschichte 1950-1980
Richi, Anna Regula   Armee und Geschlecht. Frauen in der Schweizer Armee
Schwarz, Raphael   Solidaritätsbewegungen für Eritrea und gesellschaftliche Utopien in der Schweiz der 1970er und 1980er Jahre
Venzin, Cyril   Lese- und Schreibförderung in Kigali. Eine kultur-analytische Exploration
Zollinger, Dunja   Löwen in und um Zürich (Arbeitstitel)

Abgeschlossene Masterarbeiten

Name Titel der Arbeit
Bader, Claudia   Von Tieren lernen. Die erste Giraffe Frankreichs in der Mènagerie du Jardin des Plantes
Bodenmann, Marc   Zensur im Zweiten Weltkrieg
Graf, Chiara   Wo ist Heimat? Eine mikrogeschichtliche Untersuchung der italienischen Einwanderung in Chur in den 1940er bis 1960er Jahren
Haag, Lea   Pilzwissen in der Stadt. Analyse des Integrationsprozesses von Pilzen als Nahrungsmittel in der Stadt Zürich unter Einbezug der Agency-Debatte
Haener, Zaida   Denkmal zu Ehren der (franquistischen) Gefallenen. Der staatliche Umgang mit dem Valle de los Caidos
Hafner, Claudia   Wie kommt der faire Handel in die Schweiz? oder "Multatuli" und Rosen aus Afrika - eine kleine Globalisierungsgeschichte
Herrmann, Lucia   Gräber, Knochen und geschichte. Das Oeffnen von Massengräbern aus der Zeit des Spanischen Bürgerkrieges und die Bedeutung für die Geschichte
Hofmann, Marcel   Die Anfänge des Tourismus in den Schweizer Alpen. Der Einfluss der Briten im 19. Jahrhundert
Hubatka, Paul   Das Ungeheure und das Genaue. Ein Historiker bestimmt seinen Standort
Hunziker, Christian   Auswanderer, Tierfänger, Weizenkönig. August Künzler (1901-1983) erinnert und erzählt
Hunziker, David   Black Metal als revolutionäre Kunst - Ueber die Aporie des Musikbetriebs im Spätkapitalismus
Khater, Joelle Cathrine   Das Cattle Killing in Südafrika. Wissenschaftliche Debatte und populäre Medien
Kraus, Janna   Lord of Misrule oder Able Seaman? Die Rolle von Just Nuisance in einer südafrikanischen Erinnerungskultur des Zweiten Weltkriegs
Perrotta, Janira   Eine wissenschaftliche Begleitung der Ausstellung "STATUS - 24 Dokumente von Heute" im Fotomuseum Winterthur
Schiess, Peter   Der Aprilscherz in der Tageszeitung als Spiegelbild des zeitgenössischen Geschehens
Schmid-Weiss, Gertrud   Bäuerliche Produzenten - Städtische Konsumenten. Schweizer Ernährungspolitik im Ersten Weltkrieg und die Tätigkeit des Kantonalen Ernährungsamtes Zürich
Soldat, Anja Maria   Sammeln - Klassifizieren - Bewerten. Mechanismen der Musealisierung am Beispiel des Sammlers Leslie Edgar Uniwin
Steinemann, Andrea   Komitee Südliches Afrika (ASA) Alltag einer Schweizer Solidaritätsgruppe in den 1970er Jahren
Süess, Bettina   Jakob Eichenberger. Eine 35-jährige Wanderschaft über drei Kontinente
Ujpétery, Sandra   Hunger und Armut im Kanton Glarus
Weber, Roman   Die Schweiz und ihr Umgang mit fremden Anderen und anderen Fremden

Abgeschlossene Lizentiatsarbeiten

Name Titel der Arbeit
Bosshart, Samuel   Genese und Anwendung des Begriffs Genozid seit 1948
Dalvit, Gunnar   Rekonstruktion und Imagination. Keltische Fürstengräber und europäische Identitätsstiftung
Dos Santos Pinto, Jovita   "Blanche comme un lys". Tilo Frey: Erste schwarze Parlamentarierin der Schweiz?
Hansen, Daniela   Waremhäuser und Weiblichkeit: Eine Studie zu drei frühen Zürcher Konsumtempeln
Heer, Lou Salome   Was kosten die langen Schwanzfedern den Pfau? - Der populärwissenschaftliche Geschlechterdiskurs am Beispiel des deutschen Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL, 1974-2008
Hesse, David   Die Welt wird schottisch: Ahnenforscher und Enpfindungsaräologen auf der Suche nach den wilden Hochlandkelten
Hirsekorn, Till   "Breathing Justice": "Gerechtigkeit" in der politischen Debatte der englischen Presse und in der Feldpost Ende 1918. Perzeption, Konzepte und Deutungsmuster
Hitz, Julia   Der Historiker soll's richten. Grenzen und Möglichkeiten der Geschichtswissenschaft bei der Aufarbeitung von historischem Unrecht in der Schweizer Weltkriegsdebatte
Hongler, Patricia   "Die Haltung eines älteren Bruders". Ideal, Selbstverständnis und Afrikabild der Schweizer Freiwilligen für Entwicklungszusammenarbeit (1964-1972)
Huber, Erich   Von der Hirse zum Mais - die Erfolgsgeschichte einer amerikanischen Pflanze in Malawi, 1800-1950
Mihatsch, Moritz   Lieberia - Ein pro forma Staat
Nicolodi, Sandra   "I am a whole lot like a chimpanzee and a lot like you". Untersuchungen zu den Bonobos als Grenzfigur
Pfrunder, Katrin   Ueber Entwicklung reden -Evaluation und Legitimation der schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit nach dem Genozid in Rwanda
Rufli, Corinne   "Ich war seit dieser Nacht wie verzaubert gewesen." Acht frauenliebende Frauen über 70 erzählen aus ihrem Leben.
Schilling, Barbara    Die Minorität der "South Asians" in Kenia - von Separation zu Integration?
Stehli, Bettina   Das liegt in den Genen. Biologie als Erklärung in populärwissenschaftlichen
Studer , Nina Saloûa   Schlafende Schwangerschaften in Marokko: Die Bedeutung eines sozialen Konstruktes während der Prorektoratszeit, 1912-1956
Tanner, Nils   "Bipartisanship" in in amerikanischen Kongressdebatten. Eine Untersuchung der Verwendung des Begriffs Bipartisanship im 107. und 112. Kongress
Turina, Barbara   Essen ist Kult! Eine Untersuchung des Bedeutungswandels von Ernährung und Essen am Beispiel der Slow Food-Bewegung
Wepfer, Maximiliano   Das Konzept der Nation in Argentinien zwischen 1880 und 1943: Seine Entwikclung und Vermittlung im Primarschulunterricht
Wüst, Natalie   Die Bilderwelt des deutschen Kriegsfotografen Eugen Endriss 1914-1918