Publikationen

Monographien

  Städte der Herrschaft. Kleinstadtgenese im habsburgischen Herrschaftsraum des 13. und 14. Jahrhunderts (Städteforschung A 68), Köln/Wien 2006 (Habilitationsschrift).
  Kleinstadt, Herrschaft und Stadtrecht. Festschrift 700 Jahre Stadtrecht Sursee 1299–1999 (Surseer Schriften. Geschichte und Gegenwart 4), Sursee 1999 (Wiederabdruck in: Der Geschichtsfreund 152 (1999), S. 7–58).
  Neunkirch, Historischer Städteatlas der Schweiz, Zürich 1997.  
  Weesen, Historischer Städteatlas der Schweiz, Zürich 1997.
  Frauenfeld, Historischer Städteatlas der Schweiz, Zürich 1997 (zusammen mit G. Güntert).
  Königtum und Territorialgewalten in den rhein-maasländischen Landfrieden des 14. Jahrhunderts (Rheinisches Archiv 124), Köln/Wien 1989 (Dissertation).

Herausgeberschaften

  Mediating Time. New Perspectives on Medieval and Early Modern Culture (Cursor Mundi), Turnhout, hrsg. zusammen mit Christian Kiening, im Druck.
  Urbanität. Formen der Inszenierung in Texten, Karten, Bildern (Städteforschung 90), Köln/Wien, hrsg. zusammen mit Ute Schneider, Köln/Wien 2016.
  Schweizer Städtebilder. Urbane Ikonographien (15.-21. Jahrhundert)/Portraits de villes suisses. Iconographie urbaine (15e-21e siècle)/Vedute delle città svizzere. Iconografia urbana (XV-XXI secolo), hrsg. zusammen mit Bernd Roeck, François Walter, Thomas Manetsch u. Marco Jorio, Zürich 2013.
  Herrschaft verorten. Politische Kartographie des Mittelalters und der frühen Neuzeit, (Medienwandel–Medienwechsel–Medienwissen), Zürich 2012, hrsg. zusammen mit Ingrid Baumgärtner.
  Wilhelm Dilich. Landtafeln, hrsg. zusammen mit Ingrid Baumgärtner u. Axel Halle, Kassel 2011.
  Modelle des Medialen im Mittelalter (Das Mittelalter 15,2 2010), hrsg. zusammen mit Christian Kiening, Berlin 2010.
  Die mittelalterliche Stadt erforschen (Schweizerische Beiträge zur Kulturgeschichte und Archäologie des Mittelalters 36) Basel 2009, zusammen mit Armand Baeriswyl, Georges Decoeudres u. Dölf Wild.
  SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, hrsg. zusammen mit Christian Kiening, Zürich 2008.
  Medienwandel–Medienwechsel–Medienwissen (Publikationsreihe des gleichnamigen Nationalen Forschungsschwerpunkts), hrsg. zusammen mit Christian Kiening in Zusammenarbeit mit Jürg Glauser, Barbara Naumann, Andreas Thier, Margrit Tröhler (bis 2013 Jürg Glauser, Elvira Glaser, Martin-Dietrich Glessgen, Barbara Naumann u. Andreas Thier), Zürich 2007 ff.
  Newsletter 'NCCR Mediality', hrsg. zusammen mit Christian Kiening (seit 2007)
  Stadtplanung – Planstädte, hrsg. zusammen mit Bruno Fritzsche u. Hans-Jörg Gilomen, Zürich 2006.
  ZENTREN. Ausstrahlung, Einzugsbereich und Anziehungskraft von Städten und Siedlungen zwischen Rheinlauf und Alpen, hrsg. zusammen mit Hans-Jörg Gilomen, Zürich 2001.
  Historischer Städteatlas der Schweiz, Kuratorium Historischer Städteatlas der Schweiz, SAGW Bern 1997-2009.

Aufsätze

 

Die Figur des Stadtgründers. Zähringer und Habsburger im Vergleich, in: Die Zähringer. Rang und Herrschaft um 1200, hg. von Jürgen Dendorfer, Freiburg 2018, in Bearbeitung.

Landfrieden als interständisches Projekt. Habsburgische Einungen im Gebiet der heutigen Schweiz, in: Christian Hesse (Hg.), Ständische Grenzüberschreitungen (VuF), im Druck.

  Kommunale Selbstinszenierung. Einführung in: Martina Stercken, Christian Hesse (Hg.), Kommunale Selbstinszenierung, Zürich, in Bearbeitung.
 

Herrschaftswechsel und Friedensordnung. Die landsässigen Akteure 1415, in: Christian Hesse u.a. (Hg). Inbesitznahme. Die Eroberung des Aargaus 1415 im europäischen Vergleich, Bern, im Druck.

  Vergegenwärtigung von Präsenz. Der Fürstabt Ulrich Rösch und seine Residenzen in Vadians 'Grösserer Chronik der Äbte', in: Andreas Bihrer, Gerhard Fouquet (Hg.), ’Bischofsstadt ohne Bischof? Präsenz, Interaktion und Hoforganisation in bischöflichen Städten des Mittelalters (1300-1600), im Druck.
  Mediating Time. Introduction, zusammen mit Christian Kiening, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Eds.), Mediating Time. New Perspectives on Medieval and Early Modern Culture (Cursor Mundi), Turnhout, im Druck.
  Mapping Time at the Threshold of Modernity, in: Christian Kiening and Martina Stercken (Ed.), Mediating Time. New Perspectives on Medieval and Early Modern Culture (Cursor Mundi), Turnhout, im Druck.
 

Städte im Kartenbild. Kartographische Vermittlung politischer Verhältnisse, , in: Gerhard Fouquet, Jan Hirschbiegel, Sven Rabeler (Hg.), Residenzstädte der Vormoderne. Umrisse eines europäischen Phänomens, Ostfildern 2016, S. 469–488.

  Medial Experiments. Exploring Cultural Practices in Premodernity, in: Newsletter des Forschungsschwerpunkts 'Mediality. Historical Perspectives' (2015, 2), S. 10–19.
  Die westeuropäische Stadt. Kontinuitäten und Brüche, in: Elisabeth Gruber, Martin Scheutz, Mihailo Popovic, Herweg Weigl (Hg.), Städte im lateinischen Westen und griechischen Osten. Topographie - Recht - Religion, Wien 2015, S. 17–44, zusammen mit Michel Pauly.
  Shaping a dominion. Habsburgs Beginnings, in: Graham A. Loud, Alan V. Murray, Jochen Schenk (Ed.), The Origins of the German Principalities, 1100-1350: Essays by German Historians, London 2015, im Druck.
  Spaces for Urban Drama, in: Michel Pauly, Martin Scheutz (Hg.), Cities and their spaces (Städteforschung), Münster 2015, im Druck.
  Urbanität. Formen der Inszenierung in Texten, Karten, Bildern (Städteforschung), Köln/Wien, in: Ute Schneider, Martina Stercken (Hg.), Urbanität. Formen der Inszenierung in Texten, Karten, Bildern (Städteforschung), Köln/Wien 2016, S. 5–14, zusammen mit Ute Schneider.
  Town-planning in the 12th and 13th century. Symbolic meaning - pragmatic process, in: Anngret Simms, Howard Clarke (Hg.), Shaping urban space over time. The middle ages, London 2015, S.198–211.
  Kartographie – Historiographie. Mercator und die mittelalterliche Tradition, in: Ute Schneider, Stefan Brakensiek (Hg.), Gerhard Mercator. Wissenschaft und Wissenstransfer, Darmstadt 2015, S. 82–95.
  saeldenrîche frowen und gschwind listig wib. Weibliche Präsenz Habsburgs im Südwesten des Reiches, in: Claudia Zey (Hg.), Mächtige Frauen? Königinnen und Fürstinnen im europäischen Mittelalter (11.–14. Jahrhundert) (Vorträge und Forschungen 81), Ostfildern 2015, S. 337–364.
  Formen herrschaftlicher Präsenz. Die Habsburger in ihren Städten im Gebiet der heutigen Schweiz, in: Simon Teuscher, Thomas Zotz, Jeannette Rauschert (Hg.), Habsburger Herrschaft vor Ort – weltweit (1300–1600), Zürich 2013, S. 149–168.
  Schriftbilder der Stadt, in: Bernd Roeck, Martina Stercken, François Walter, Thomas Manetsch, Marco Jorio (Hg.), Schweizer Städtebilder. Urbane Ikonographien (15.-21. Jahrhundert)/Portraits de villes suisses. Iconographie urbaine (15e-21e siècle)/Vedute delle città svizzere. Iconografia urbana (XV-XXI secolo), Zürich 2013, S. 85–95.
  Zürich, in: Bernd Roeck, Martina Stercken, François Walter, Thomas Manetsch, Marco Jorio (Hg.), Schweizer Städtebilder. Urbane Ikonographien (15.-21. Jahrhundert)/Portraits de villes suisses. Iconographie urbaine (15e-21e siècle)/Vedute delle città svizzere. Iconografia urbana (XV-XXI secolo), Zürich 2013, S. 609–617.
  Die Stadt als Bühne. Öffentliche Inszenierungen im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Zürich, in: Ferdinand Opll (Hg.), Stadtkultur – Kultur(haupt)stadt (Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas), Wien 2012, S. 1–30.
  Fremde in der mittelalterlichen Stadt. Migration und Polyethnizität an Beispielen aus dem Südwesten des Reiches, in: Kurt-Ulrich Jäschke (Hg.), Vieler Völker Städte (Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Heilbronn), Heilbronn 2012, S. 9–35.
  Herrschaft verorten. Karten als politisches Instrument, in: Ingrid Baumgärtner, Martina Stercken (Hg.), Herrschaft verorten. Politische Kartographie des Mittelalters und der frühen Neuzeit, Zürich 2012, S. 9–24.
  Medien und Vermittlung gesellschaftlicher Ordnung. Beiträge der schweizerischen Geschichtsforschung zum Spätmittelalter, in: Traverse 1/2012, S. 212–225.
  Die Anfänge von Kleinstädten. Methodische Überlegungen, in: Ferdinand Opll (Hg.), Stadtgründung und Stadtwerdung. Beiträge von Archäologie und Stadtgeschichtsforschung (Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas 22), Linz 2011, S. 357–374.
  Repräsentation, Verortung und Legitimation von Herrschaft. Karten als politische Medien in Spätmittelalter und Früher Neuzeit, in: Ingrid Baumgärtner, Martina Stercken, Axel Halle (Hg.), Wilhelm Dilich. Landtafeln, Kassel 2011, S. 37–52.
  Repräsentieren mit Karten als mediales Modell, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), Modelle des Medialen im Mittelalter (Das Mittelalter 15,2 2010), Berlin 2010, S. 96–113.
  Einleitung, zusammen mit C. Kiening, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), Modelle des Medialen im Mittelalter (Das Mittelalter 15,2 2010), Berlin 2011, S. 3–15.
  Herrschaftsinstrument, Statussymbol und Legitimation. Gebrauchsformen habsburgischer Privilegien im 13. Und 14. Jahrhundert, in: Hans-Joachim Schmidt (Hg.), Stadtgründung und Stadtplanung – Freiburg während des Mittelalters/ Fondation et planification urbaine. Fribourg au moyen âge (Geschichte: Forschung und Wissenschaft 33), Fribourg 2009, S. 245–268.
  Raum, in: Birgit Studt, Susanne Rau (Hg.), Geschichte schreiben. Quellen- und Studienhandbuch zur Historiografie (ca. 1350–1750), Berlin 2010, S. 445–448, zusammen mit Susanne Rau und Raingard Esser.
  Kartographie und Chronistik, in: Birgit Studt, Susanne Rau (Hg.), Geschichte schreiben. Quellen- und Studienhandbuch zur Historiografie (ca. 1350-1750), Berlin 2010, S. 475–487.
  Geschichte und Archäologie. Disziplinäre Interferenzen: Einführung, in: Armand Baeriswyl, Georges Decoeudres, Martina Stercken, Dölf Wild (Hg.), Die mittelalterliche Stadt erforschen – Archäologie und Geschichte im Dialog, (Schweizerische Beiträge zur Kulturgeschichte und Archäologie des Mittelalters 36) Basel 2009, S. 8–11, zusammen mit Georges Decoeudres.
  Hülle als Konzept: Konstruktion und Rekonstruktion von Stadtbildern, in: Armand Baeriswyl, Georges Decoeudres, Martina Stercken, Dölf Wild (Hg.), Die mittelalterliche Stadt erforschen – Archäologie und Geschichte im Dialog (Schweizerische Beiträge zur Kulturgeschichte und Archäologie des Mittelalters 36) Basel 2009, S. 181–192, zusammen mit Lotti Frascoli.
  Regionale Identität im spätmittelalterlichen Europa. Kartographische Zeugnisse, in: Ingrid Baumgärtner, Hartmut Kugler (Hg.), Europa im Weltbild des Mittelalters: Kartographische Konzepte, Berlin 2008, S. 279–300.
  Verzeichnis von Einkünften des Klosters St. Gallen, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 184f.
  Privilegierung mit Stadtrecht, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 234f.
  Noachidenkarte, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, 244f., zusammen mit Ralph Ruch.
  Perinus Vesconte, Portulankarte, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, 246f., zusammen mit Ralph Ruch.
  Albrecht von Bonstetten: Darstellung der Eidgenossenschaft, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 248f., zusammen mit Ralph Ruch.
  Konrad Türst: Karte der Eidgenossenschaft, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 250f., zusammen mit Ralph Ruch.
  Jos Murer: Karte des Zürcher Herrschaftsgebiets von 1566, in: Christian Kiening, Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 252f., zusammen mit Ralph Ruch.
  Inszenierung bürgerlichen Selbstverständnisses und städtischer Herrschaft. Jos Murers Darstellung der Stadt Zürich aus dem Jahre 1576, in: Bernd Roeck (Hg.), Stadtbilder der Neuzeit (Stadt in der Geschichte 32), Sigmaringen 2006, S. 105–122.
  Krisenbewusstsein und Krisenmanagement um 1400. Briefe an die Herrschaft, in: Peter Niederhäuser, Alois Niederstätter (Hg.) Die Appenzellerkriege. Krisenzeit am Bodensee, Konstanz 2006, S. 19–31.
  Kartographien von Herrschaft, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 70 (2006), S. 1–24.
  Gebaute Ordnung. Stadtvorstellungen und Planung im Mittelalter, in: Bruno Fritzsche, Hans-Jörg Gilomen, Martina Stercken (Hg.), Stadtplanung – Planstädte, Zürich 2006, S. 15–23.
  Kartographische Repräsentation von Herrschaft. Jos Murers Karte des Zürcher Gebiets von 1566, in: Ferdinand Opll (Hg.), Bild und Wahrnehmung der Stadt (Beiträge zur Geschichte der Städte Mitteleuropas, Bd. 19), Wien 2004, S. 219–240.
  Bürger als Akteure. Zum Verhältnis von habsburgischen Landesherren und ihren Städten zwischen Oberrhein und Alpen im 13. und 14. Jahrhundert, in: Thomas Zotz, Ursula Huggle (Hg.), Burgen, Dörfer, kleine Städte. Zur Herrschaftsbildung am Oberrhein im Mittelalter, Freiburg 2003, S. 141–163.
  Herrschaftsausübung und Landesausbau. Zu den Landfrieden der Habsburger in ihren westlichen Herrschaftsgebieten, in: Arno Buschmann, Elmar Wadle (Hg.), Landfrieden – Anspruch und Wirklichkeit (Rechts- und Staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft) Paderborn/München/Wien/Zürich 2002, S. 185–211.
  Kleinstadtgenese und herrschaftliche Raumerfassung in der spätmittelalterlichen Schweiz, in: Peter Moraw (Hg.), Raumerfassung und Raumbewusstsein (Vorträge und Forschungen XLIX), Stuttgart 2002, S. 233–274.
  Stadtzerstörungen durch die Herrschaft und infolge städtischer Konfliktsituationen im 13. und 14. Jahrhundert. Beispiele aus den habsburgischen Herrschaftsräumen im Gebiet der heutigen Schweiz, in: Martin Körner (Hg.), Zerstörung und Wiederaufbau Bd. 2 (Veröffentlichungen der Commission Internationale pour l'Histoire des Villes), Bern 2000, S. 53–76.
  Reichsstadt, eidgenössischer Ort, städtische Territorialherrschaft. Zu den Anfängen der Stadtstaaten im Gebiet der heutigen Schweiz. With a summary: The formation of Swiss city-states (13th–15th centuries), in: Mogens H. Hansen (Ed.), A comparative study of thirty city-state cultures (Historisk-filosofiske skrifter 21. The Royal Danish Academy of Sciences and Letters) Kopenhagen 2000, S. 321–342.
  Schweizer Arbeitskreis für Stadtgeschichte. Zielsetzungen und Aktivitäten, in: Informationen zur modernen Stadtgeschichte 4/2000, S. 51–53.
  Begrenzungen des Marktgebietes in der mittelalterlichen Stadt, in: Stadt- und Landmauern Bd. 3: Abgrenzungen – Ausgrenzungen in der Stadt und um die Stadt (Veröffentlichungen des Instituts für Denkmalpflege an der ETH-Zürich 15.1), Zürich 1999, S. 71–84.
  Kleinstadt, Herrschaft und Stadtrecht, in: Der Geschichtsfreund 152 (1999), S. 7–58
  Kleinstadt, Herrschaft und Stadtrecht. Festschrift 700 Jahre Stadtrecht Sursee 1299–1999 (Surseer Schriften. Geschichte und Gegenwart 4), Sursee 1999.
  Mittelalterliche Kleinstädte in der Schweiz. Zur Genese eines Stadttyps, in: Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte e. V., Protokoll Nr. 350, Konstanz 1996.
  Vorstädte, in: Historisches Lexikon der Schweiz, Bd. 13, Basel 2014.
  Landstädte, in: Historisches Lexikon der Schweiz, Bd. 7, Basel 2008.
  Stadt. Teil 2 MA Siedlung, in: Historisches Lexikon der Schweiz, Bd. 11, Basel 2012.
  Studie zu Städtenetz und Stadttypen in der Nordostschweiz. Kurzbericht, in: Geschichte und Informatik 5/6 (1994/1995), S. 68–72.
  Der städtische Markt. Ort und Funktion im Mittelalter (Redaktionstitel: "Ort als Funktion"), in: Werk, Bauen und Wohnen 4 (1995), S. 6–15.
  La fonction en tant que lieu, in: Werk, Bauen und Wohnen / französische Ausgabe 4 (1995), S. 6-15.
  Die Befestigung kleiner Städte und städtischer Siedlungen in der Nordostschweiz, in: Stadt- und Landmauern Bd. 1: Beiträge zum Stand der Forschung (Veröffentlichungen des Instituts für Denkmalpflege an der ETH-Zürich 15.1) Zürich 1995, S. 63–75.
  Schweizerstädtchen vom ächten, alten Schlag. Zur Geschichtlichkeit des Stadtbegriffs, in: Städtebautag Burgdorf 1994, S. 1–11.
  want id oeuel steit imme lande. Friedenssorge längs der Rheinschiene um die Mitte des 14. Jahrhunderts, in: Geschichtliche Landeskunde der Rheinlande. Regionale Befunde und raumübergreifende Perspektiven. Georg Droege zum Gedenken, Köln/Weimar/Wien 1994, S. 236–254.
  Projekt Schweizer Städteatlas, in: Mitteilungsblatt des Arbeitskreises für Historische Kartographie Nr. 30 (1994), S. 92.
  Kleine Städte in der Nordostschweiz, in: ETH-Bulletin Nr. 252 (1994), S. 29–31.
  Stadtstatus und zentralörtliche Funktion. Weesen als habsburgische Kleinstadt und Flecken unter schwyzerisch-glarnerischer Herrschaft, in: Historische Siedlungsforschung 11 (1993), S. 219–236.
  Stadt und Land. Entwicklungszüge in Nord- und Ostschweiz, in: Werk, Bauen und Wohnen 10 (1992), S. 38–44.
  Städtische Kleinformen in der Nordostschweiz, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 55 (1991), S. 176–204.
  zahlreiche Artikel zur Stadtentstehung und -entwicklung, im: Schweizer Lexikon, Visp 1991.
  Zunftwesen in Xanten, in: Spurenlese. Beiträge zur Geschichte des Xantener Raumes, Köln 1989, S. 265–274.
  Lernen an Kunst- und Kulturdenkmälern, in: Schweizerische Lehrerzeitung 20 (1989), S. 6–15, zusammen mit Dorothee Huber.
  Zur Konzeption eines Schweizer Städteatlasses, in: Unsere Kunstdenkmäler 39/4 (1988), S. 438–447, zusammen mit Christoph Luchsinger.
  Blätter zur Stadtgeschichte, Regionalmuseum Xanten 1984.

Rezensionen

 

Bernd Posselt, Konzeption und Kompilation der Schedelschen Weltchronik (Monumenta Germaniae Historica Schriften 71), Wiesbaden 2015, in: MIOEG 25 (2017), in Bearbeitung

Christian Hagen, Fürstliche Herrschaft und kommunale Teilhabe. Die Städte der Grafschaft Tirol im Spätmittelalter (Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs/ Pubblicazioni dell' Archivio provinciale di Bolzano 38), Innsbruck 2015, in: MIOEG 24 (2016), in Bearbeitung, im Druck.

  Nikolaus Andreas Egel, Die Welt im Übergang. Der diskursive, subjektive und skeptische Charakter der Mappamondo des Fra Mauro, Heidelberg 2014, in: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 39,1 (2016) S. 99f.
  Marie-Paul Jungblut, Michel Pauly, Heinz Reif (Hg.), Luxemburg. Eine Stadt in Europa, Luxembrug 2014, in: Hémecht. Revue d’histoire luxembourgoise, in: in: Hémecht. Revue d’histoire luxembourgoise 2016 (2), S. 238f.
  Stephan Günzel, Lars Nowak (Hg.), KartenWissen. Territoriale Räume zwischen Bild und Diagramm (Trierer Beiträge zu den historischen Kulturwissenschaften 5), Wiesbaden 2012, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 77 (2014), S. 256–258.
  Felix Fabri, Tractatus de civitate Ulmensi. Traktat über die Stadt Ulm, herausgegeben, übersetzt und kommentiert von Folker Reichert, Bibliotheca Suevica 35, Konstanz 2012, in: Das Mittelalter 19, 1 (2014), S. 230f.
  Mireille Chazan, Gérard Nauroy: Écrire l'histoire à Metz au Moyen Age. Actes du colloque organisé par l'Université Paul-Verlaine de Metz, 23 - 25 Avril 2009 (Recherches en littérature et spiritualité, Vol. 20), Bern / Frankfurt a.M. 2011, in sehepunkte 3, 2013.
Volltext bei den sehepunkten
  Anke Stößer, Marburg im ausgehenden Mittelalter. Stadt und Schloss, Hauptort und Residenz (Schriften des Hessischen Landesamtes für Geschichtliche Landeskunde 41) Marburg 2011, Hess. Landesamt für geschichtliche Landeskunde, XI, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 69, 1 (2013), S. 350.
  Maximilian Gloor, Politisches Handeln im spätmittelalterlichen Augsburg, Basel und Strassburg (Heidelberger Veröffentlichungen zur Landesgeschichte und Landeskunde 15) Heidelberg 2010, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 69, 1 (2013), S. 358f.
  Christoph Markschies, Ingeborg Reichle, Jochen Brüning, Peter Deuflhard, Atlas der Weltbilder. (Forschungsberichte der Interdisziplinären Arbeitsgruppen der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 25), Berlin 2011, in: sehepunkte 1, 2012.
Volltext bei den sehepunkten
  Werner Freitag, Peter Johanek (Hg.), Bünde – Städte – Gemeinden. Bilanz und Perspektiven der vergleichenden Landesgeschichte, Köln/Weimar/Wien (Städteforschung A/77) 2009, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 75 (2011), S. 366f.
  Martin Kaufhold, Die Rhythmen politischer Reform im späten Mittelalter (Mittelalter-Forschungen 23), Ostfildern 2009, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte 128 (2011), S. 554f.
  Peter Niederhäuser (Hg.), Die Habsburger zwischen Aare und Bodensee (Mitteilungen der Antiquarischen Gesellschaft in Zürich 77. 174. Neujahrsblatt), Zürich 2010, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 2011, S. 129f.
  Andreas Würgler, Medien in der Frühen Neuzeit (Enzyklopädie Deutscher Geschichte 85), München 2009, in: NFS Medienwandel – Medienwechsel – Medienwissen. Historische Perspektiven, Newsletter 4 (2010), S. 21.
  Daniel K. Connolly, The Maps of Matthew Paris. Medieval Journeys through Space, Time and Liturgy, Woodbridge/Rochester, 2009, in: sehepunkte 7, 2010.
Volltext bei den sehepunkten
  Michalsky, Tanja, Schmieder, Felicitas, Engel, Gisela (Hg.):
Aufsicht – Ansicht – Einsicht. Neue Perspektiven auf die Kartographie an der Schwelle zur Frühen Neuzeit (Frankfurter Kulturwissenschaftliche Beiträge 3) Frankfurt 2009, in: sehepunkte 2, 2010.
Volltext bei den sehepunkten
  Jörg Oberste, Repräsentationen der mittelalterlichen Stadt (Forum Mittelalter. Studien, Bd. 4), Regensburg 2008, in: sehepunkte 10, 2009.
Volltext bei den sehepunkten
  Christian Lackner (Bearb.), Die Regesten der Herzoge von Österreich aus dem Hause Habsburg V. Abteilung: Die Regesten der Herzoge von Österreich 1365–1395, 1. Teilband (1365–1370) (Publikationen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung [I]/V/1, Wien/München 2007), in: Zeitschrift für Historische Forschung 2009, S. 321.
  Prisca Lehmann, La répression des délits sexuels dans les Etats savoyards. Châtellenies des diocèses d'Aoste, Sion et Turin, fin XIIIe-XVe siècle. (Cahiers lausannois d'histoire médiévale, 39) Lausanne, Université de Lausanne 2006, in: Historische Zeitschrift 288 (2009), S. 739–740.
  Helga Scholten (Hg.), Die Wahrnehmung von Krisenphänomenen. Fallbeispiele von der Antike bis in die Neuzeit, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte KA, S. 619–621.
  Bernhard Kreutz, Städtebünde und Städtenetz am Mittelrhein im 13. und 14. Jahrhundert (Trierer historische Forschungen 54), Trier 2005, in: Rheinische Vierteljahrblätter 72 (2008), S. 314–315.
  Hartmut Kugler unter Mitarbeit v. Antje Willing, Sonja Glauch, Die Ebstorfer Weltkarte, Wien 2007, in: sehepunkte 5, 2008.
Volltext bei den sehepunkten
  Eva-Marie Distler, Städtebünde im deutschen Spätmittelalter. Eine rechtshistorische Untersuchung zu Begriff, Verfassung und Funktion (Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 207), Frankfurt a. M. 2006, in: Rheinische Vierteljahrblätter 71 (2007), S. 354.
  Paul D. A. Harvey, The Hereford World Map. Medieval World Maps and their Context, London 2006, in: Das Mittelalter 12, 2 (2007), S. 165–166.
  Franz-J. Arlinghaus, Ingrid Baumgärtner, Vincenzo Colli, Susanne Lepsius, Thomas Wetzstein (Hg.), Praxis der Gerichtsbarkeit in europäischen Städten des Spätmittelalters, (Rechtssprechung. Materialien und Studien. Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main 23), Frankfurt 2006, in: Das Mittelalter 12 (2007), S. 189–190.
  Mark Feuerle, Blide – Mange – Trebuchet. Technik, Entwicklung und Wirkung des Wurfgeschützes im Mittelalter. Eine Studie zur mittelalterlichen Innovationsgeschichte (Veröffentlichung des 1. Zentrums für Experimentelles Mittelalter, Vechta 1), Stuttgart/Berlin 2005, in: Historische Zeitschrift 282 (2006), S. 169–170.
  Kathrin Keller, Kleinstädte in Kursachsen.Wandlungen einer Städtelandschaft zwischen Dreissigjährigem Krieg und Industrialisierung (Städteforschung A 55), Köln 2001, in: Wiener Zeitschrift zur Geschichte der Neuzeit 3 (2003,2), S. 171–173.
  Peter Acht (Hg.), Johannes Wetzel (Bearb), Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314–1347) nach Archiven und Bibliotheken geordnet, Heft 6: Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken der Schweiz (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Regesta Imperii und Deutsche Kommission für die Bearbeitung der Regesta Imperii bei der Akademie der Wissenschaften und der Literatur. Mainz), Köln/Weimar/Wien 2000, in: Zeitschrift für historische Forschung 30 (2003), S. 306f.
  Alfred Haverkamp, Frank G. Hirschmann (Hg.), Grundherrschaft – Kirche – Stadt zwischen Maas und Rhein während des hohen Mittelalters, (Trierer historische Forschungen 37), Mainz 1997, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte GA 118 (2001), S. 522f.
  Eugen Reinhard, Peter Rückert (Hg.), Staufische Stadtgründungen am Oberrhein (Oberrheinische Studien 15), Sigmaringen 1998, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 55 (1999), S. 789–791.
  Hans H. Anton, Alfred Haverkamp (Hg.), Trier im Mittelalter (2000 Jahre Trier, Bd. 2), Trier 1996, in: Zeitschrift für Historische Forschung 26 (1999), S. 588f.
  Manfred Groten, Köln im 13. Jahrhundert. Gesellschaftlicher Wandel und Verfassungsentwicklung (Städteforschung Reihe A: Darstellungen Bd. 36), Köln/Weimar/Wien 1995, in: Jahrbuch 69 des Kölnischen Geschichtsvereins e. V. 1998, S. 197–199.
  Eberhard Holtz, Reichsstädte und Zentralgewalt unter König Wenzel 1376-1400, Warendorf 1993, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 59 (1995), S. 395–397.
  Hartmut Freytag (Hg.), Der Totentanz der Marienkirche in Lübeck und der Nikolaikirche in Reval (Tallinn). Edition, Kommentar, Interpretation, Rezeption, (Niederdeutsche Studien Bd. 39), Köln/Weimar/Wien 1993, in: Rheinisch-Westfälische Zeitschrift für Volkskunde 39 (1994), S. 286f.
  Les petites villes en Lotharingie. Die kleinen Städte in Lotharingien. Actes des 6es Journées Lotharingiennes, (Publications de la Section historique de l' Institut g.-d., t. 108; Publications du C.L.U.D.E.M. t. 4) Luxemburg 1992, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 58 (1994), S. 368f.
  Cartographica Helvetica, Fachzeitschrift für Kartengeschichte. Heft 2 (1990) ff., in: Mitteilungsblatt des Arbeitskreises für Historische Kartographie Nr. 30 (1994), S. 96–98.
  Pirmin Spiess, Rüge und Einung dargestellt anhand süddeutscher Stadtrechtsquellen aus dem Mittelalter und der frühen Neuzeit (Veröffentlichungen der pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften 82), Speyer 1988, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 55 (1991), S. 418f.
  Rheinische Städteatlas Lfg. IX (Bad Breisig, Gelsdorf, Mühlheim a. d. Ruhr, Orsoy, Rheydt), Köln 1989, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 55 (1991), S. 483f.
  Carouge. Ville nouvelle du XVIIIe siècle (Architecture des sites genevois II), Genève 1989, in: Unsere Kunstdenkmäler 41/1 (1990), S. 126f.
  Hermance bourg médiéval (Architecture des sites genevois I), Genève 1985, in: Unsere Kunstdenkmäler 41/1 (1990), S. 126f.
  Konrad Ruser (Bearb.), Die Urkunden und Akten der oberdeutschen Städtebünde, Bd. II, Göttingen 1988, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 54 (1990), S. 301–303.
  Ernst Schirmacher, Stadtvorstellungen, Zürich 1988, in: Unsere Kunstdenkmäler 39/4 (1988), S. 487f.
  Jutta Prieur, Wilfried Reininghaus (Hg.), Wollenlaken, Trippen, Bombasinen (Studien und Quellen zur Geschichte von Wesel 5), Wesel 1983, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 49 (1985), S. 335f.