Prüfungen

Prüfungsgebiete

  • Allgemeine Geschichte
  • Geschichte des Mittelalters
  • Schweizer Geschichte (Mittelalter)
  • Historische Hilfswissenschaften

Praktische Hinweise für Master-Prüfungen (s. Studienordnung)

  • Die mündliche Prüfung findet in dem absolvierten Teilfach statt, in welchem die Masterarbeit nicht geschrieben wird (Teilfach 2).
  • Für die Anmeldung zur Masterprüfung ist der erfolgreiche Besuch eines Seminars oder eines Kolloquiums bei P. Ostinelli erforderlich.
  • Der/die KandidatIn schlägt zwei Themen vor; pro Thema sollten vier bis acht Werke gelesen werden (wovon zwei bis drei grundlegende Monographien sind). Die Literaturliste wir in einer Sprechstunde diskutiert.