Forschungsschwerpunkte und Projekte

Forschungsschwerpunkte

  • Frauen- und Gendergeschichte
  • Politik- und Kommunikationsgeschichte
  • Machttheorie und ihre Nutzbarmachung für die Geschichte des Mittelalters

Laufende Projekte in Auswahl

  • Dissertationsprojekt „Macht und Ohnmacht mittelalterlicher Königinnen in Zeiten der Ehekrise“

Vorträge

St. Gallen,
5. November 2016
  "Spätmittelalterliche Frömmigkeit."
(Wissenschaftliche Tagung 2016, Historischer Verein des Kantons St. Gallen)