Retrodigitalisierung "Vorträge und Forschungen" (Claudia Zey)

Die Publikationsreihen des Konstanzer Arbeitskreises für mittelalterliche Geschichte e. V. „Vorträge und Forschungen“ Sammel- und Sonderbände wurden mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg auf der Basis einer Kooperation des Konstanzer Arbeitskreises mit der Universitätsbibliothek Heidelberg und dem Jan Thorbecke Verlag 2014/15 retrodigitalisiert und sind open access auf den Plattformen „Vorträge und Forschungen-online“ sowie „Vorträge und Forschungen Sonderbände-online“ zugänglich. Neuerscheinungen sind nach Ablauf von 36 Monaten (Sammelbände) und 24 Monaten (Sonderbände) ebenfalls online frei zugänglich.

Based on a corporation between the Konstanz Working Group for Medieval History, the Heidelberg University Library and the Jan Thorbecke Verlag 2014/15, the Publication Series of the Konstanz Working Group "Lectures and Research" Collections and the Special Volumes have been retro-digitized and made open access. New publications are also freely available online after 36 months (edited volumes) and 24 months (special volumes).

http://journals.ub.uni-heidelbergg.de/index.php/vuf

http://journals.ub.uni-heidelberg.de/index.php/vuf.sb